Online Neukunden Systeme für Unternehmer

Ich helfe Dir Dein Unternehmen im Internet richtig zu positionieren und zeige Dir Schritt für Schritt Systeme, um Umsatz zu generieren oder Du lässt es für Dich machen von uns. Unverbindlich Fragen stellen per WhatsApp (+49) 0151/66431926

Wie oft sollte man bloggen ?

Wie oft sollte man bloggen ? Das ist eine nicht nur wichtige Frage, die über Erfolg und Mißerfolg eines Blogs entscheidet, sondern auch eine sehr mit zig verschiedenen Antworten. So werden gerade die Leute verwirrt und verunsichert, die nach einem klaren Masterplan suchen. Die Wahrheit ist, dass es keinen Masterplan gibt und verschiedene Gesetze, wenn man von Blogger Gesetzen sprechen möchte. Schauen wir uns das im folgenden Blogartikel genauer an. 

Es gibt Leute, die die Behauptung aufstellen, dass es vollkommen ausreichen würde, wenn man einmal pro Woche einen Blogartikel schreibt. Andere wiederum empfehlen öfters die Woche zu bloggen. Grundsätzlich sind beide Aussagen richtig! Es gibt in der Tat Blogger, die einen Beitrag pro Woche rausgeben und so sehr erfolgreich sind. DOch müssen wir hier ganz klar differenzieren und uns diese Leute mal genauer anschauen. Schließlich stellen wir fest, dass diese Blogger schon in einem Bereich erfolgreich und populär sind.

 

Wenn jetzt der Chef Mechaniker von Michael Schumacher anfängt über Autotechnik zu bloggen, dann wird es mir nicht schwer fallen zu glauben, dass dieser innerhalb kürzester Zeit eine große Anzahl von Stammlesern erreicht, selbst wenn dieser alle 7 – 14 Tage bloggt. Gleiches gilt für Politiker, Schauspieler, bekannte Trainer und Coaches, Konzern Bosse usw.

Ebenfalls gilt es für Leute, die nicht in der breiten Öffentlichkeit bekannt und anerkannt sind, sondern eher in einer Nische sehr beliebt und angesehen sind wie z.b einem SEO Experten, der einen eigenen Blog startet zum Thema Suchmaschinen Optimierung.

Alle anderen sollten in jedem Fall 4-5 mal die Woche bloggen, denn Du musst Dir doch erstmal die Anerkennung Deiner Stammleser erarbeiten. Verstehe mich jetzt nicht falsch, es geht nicht darum 4-5 Bücher die Woche zu bloggen, sondern den Blog immer aktuell und interessant zu halten. Das hat auch Auswirkungen auf Deine SEO Strategie, aber das ist ein Thema für sich und klären wir an anderer Stelle.

Teilst Du meine Meinung oder siehst Du das anders ?

 

 

Lass uns sprechen! Stell mir Deine Fragen