Online Neukunden Systeme für Unternehmer

Ich helfe Dir Dein Unternehmen im Internet richtig zu positionieren und zeige Dir Schritt für Schritt Systeme, um Umsatz zu generieren oder Du lässt es für Dich machen von uns. Unverbindlich Fragen stellen per WhatsApp (+49) 0151/66431926

Selbstvermarktung: Kündigen Sie Ihrem PR Berater

Selbstvermarktung ist hier auf diesem Blog mein Kernthema und es mag provokant klingen, was ich als Titel gewählt habe, aber Sie sollten definitiv Ihrem PR Berater Kündigen, wenn er ihnen noch immer das Firmen Budget für Printmedien aus der Tasche zaubert. PR Berater gibt es wie Sand am Meer, die die Trends radikal verschlafen und teilweise in ihrer Arroganz ignorieren, denn weder Zeitungen noch Fach Zeitschriften sind es in der heutigen Zeit wert, dass man ihnen den Fokus schenkt. The Game is over, würden jetzt die US Kollegen sagen und „Wer schreibt, der bleibt“ sagte immer mein Lehrer, und genau darum geht es. Selbstvermarktung, Selbstmarketing, Personal Branding sind alles Begriffe, die jetzt viele gerne nutzen, aber nur wenige sind fähig damit tatsächlich etwas anzukaufen, weil sie noch immer in der klassischen Marketing Welt gefangen sind. Damit ist schluß oder Sie werden verlieren. Hier sage ich Ihnen auch weshalb.

Selbstvermarktung ist der Schlüssel zu Ihrer Zielgruppe

 

Klassische Marketing und PR Strategien sind so alt wie die Zeitung von gestern heißt es in einem Bestseller von Rainer Bartel und genauso sehe ich das auch, denn die Zeiten haben sich verändert und noch immer haben es die viele der zuständigen PR Abteilungen nicht kapiert und schleudern das Marketing Budget gegen die Wand.

 

Für die PR Leute der meisten deutschen Unternehmen steht weiterhin die Kommunikation mit den klassischen Medien im Vordergrund. Also die Öffentlichkeitsarbeit läuft weiterhin über Zeitungen, Tageszeitungen, Fachzeitschriften, Radio und TV.

Es ist auch ein absoluter Schwachsinn was so manche Radio Kampagnen von sich geben von wegen, dass das gehörte viel besser sitzt, als das schnell gesehene im TV und das gerade deswegen die Marketing und Werbe Strategie sehr effektiv sei.

Fakt ist, dass nicht nur die Zeiten sich aufgrund der Technik verändert haben, sondern das sich die Menschen ebenfalls drastisch verändert mit dem leichten, schnellen und günstigen Zugang zum Internet.

 

 

Selbstvermarktung/ Personal Branding versus klassische Meinungsbildung

 

Die Wirkung der klassischen Meinungsbildung hat spätestens seit der breiten Zugänglichkeit des Internets drastisch abgenommen, schreibt auch Rainer Bartel in seinem Top Bestseller.

 

 

In anderen Worten wird den klassischen Medien nicht mehr vertraut und geglaubt oder sie werden erst gar nicht mehr konsumiert. Rund 10% der Zielgruppe „Konsument“ liest Tageszeitungen, Zeitungen anderer Art oder Fachzeitschriften. Es ist sicherlich kein Geheimnis mehr, dass Abonnenten Zahlen dramatisch sinken und das die Internet Generation sogar dafür sorgte, dass traditionelle Zeitungsverlage pleite gehen. Und das ist ehrlich gesagt deren eigenen Schuld, weil der deutsche immer stur gegenüber NEUEM ist und sehr skeptisch, aber hier ist kein Platz für Skepsis und Abwarten, denn morgen schon kann es auch Ihr unternehmerisches Ende sein.

 

Selbst TV Werbung ist ihr Geld nicht wert meiner Ansicht nach, denn auch hier sinken einfach die Zahlen der Menschen, die bereit sind sich den Wahnsinn anzuschauen, denn entweder wird knallhart weggeschaltet und da kann  laufen was will oder sie schauen sich via Internet das Programm an, dass sie selbst bestimmen und zwar Werbe- und Spamfrei.

 

 

Selbstvermarktung versus Promi Status

 

Selbst ein Promi Status ist nur noch wenig, sehr wenig Wert und das bekommen die Unternehmen zu spüren, die sich mit Promis schmücken wollen als Werbepartner und das hat laut dem Experten Rainer Bartel eine Umfrage ergeben, dass die GLAUBWÜRDIGKEIT nur noch minimal ist, wenn ein Prominenter für Firma X oder Produkt Y wirbt.

Wieso , weshalb und warum will ich hier gar nicht erörtern, denn schließlich will ich nicht mit Ihnen philosophieren, sondern Ihnen einfach und plausibel aufzeigen, weshalb auch Sie vielleicht von Ihrer PR Abteilung in die Irre geführt werden. Ok, Freiberufler und Selbständige haben in aller Regel keine PR Abteilung, aber auch sie wenden sich sicherlich an Marketin Fachleute, um sich beraten zu lassen hinsichtlich der Neukunden Werbung.

 

Selbstvermarktung = Zukunftschance

 

Laut Rainer Bartel lässt es sich zwar noch nicht nachweisen, aber auch er ist der Meinung, dass es sich noch weiter dahingehend entwickeln wird, dass Menschen NUR noch anderen MENSCHEN vertrauen. Und genau darum geht es schließlich in den Techniken und Strategien von Selbstvermarktung bzw Personal Branding.

Menschen wollen Tipps und Rat von anderen Menschen bzw auch ruhig mal Gleichgesinnte. Wenn wir mal eine XING Gruppe nehmen von gleichgesinnten Freiberuflern und einer dieser Leute empfiehlt z.b eine tolle Software, die einen NUTZEN hat für Freiberuflich tätige Menschen, dann werden die Gruppenmitglieder eher ihm GLAUBEN und VERTRAUEN, als irgendeinem Werbebanner, der mal eben aufgrund von Targeting Methoden eingeblendet wird.

Das sind ja ganz nette und revolutionierende Techniken, aber sie werden sich mittelfristig einfach nicht durchsetzen, als ERSATZ in der Marketing und Werbung.

 

Nehmen wir nur einmal eine Facebook Fanpage eines Restaurants. Wenn hier mit Fans ein guter Umgang gepflegt wird, auf Kritik genauso eingegangen wird wie für Lob, und wenn die Kunden wirklich zufrieden sind mit dem jeweiligen Restaurant, dann wird ein unbeteiligter es eher glauben und das Restaurant persönlich aufsuchen als Gast, als wenn in irgendeiner Tageszeitung ’ne Pressemeldung rausgehauen wird nach bester Reporter Manier. Lieber selbst bloggen , eine Community aufbauen oder Profis bloggen lassen, aber authentisch und nicht Hauptsache billig.

In Zukunft wird es ganz klar um MENSCHEN gehen und nicht mehr um anonyme Firmen und nicht mehr , um künstliche Werbung. Es wird sehr um Personen gehen, denen man glauben kann. Selbstvermarktung wird deutlich hoch im Kurs stehen und die Preise für Selbstvermarktung Strategien werden explodieren in Zukunft und Selbstvermarktung Seminare und Coachings werden ein Renner sein, denn der Unternehmer und Unternehmerin wird es zu spüren bekommen welch eine Rolle der MENSCH in der digitalen, kalten, aber globalisierten Welt spielen wird.

Die Zukunft gehört den Menschen Spezialisten sagte vor Jahren mal der Unternehmensberater Karl Pilsl und er sollte ganz klar recht behalten. Genau diesen Leuten wird die Zukunft gehören und genau diese Leute, ob Einzelunternehmer oder Mittelständler werden den Markt neu definieren.

 

 

 

Selbstvermarktung bedeutet Glaubwürdigkeit und Vertrauen, aber auch nur, wenn man glaubwürdig und vertrauensvoll ist, denn auch das wird sich noch stärker verändern. Wenn Ihre Kunden Ihnen nicht mehr glauben, werden Sie sich wohl oder übel auf ein Ende Ihrer unternehmerischen Tätigkeit vorbereiten müssen.

Lass uns sprechen! Stell mir Deine Fragen