Online Neukunden Systeme für Unternehmer

Ich helfe Dir Dein Unternehmen im Internet richtig zu positionieren und zeige Dir Schritt für Schritt Systeme, um Umsatz zu generieren oder Du lässt es für Dich machen von uns. Unverbindlich Fragen stellen per WhatsApp (+49) 0151/66431926

Mit YouTube Geld verdienen als Nebenjob

Mit YouTube Geld verdienen als Nebenjob oder vielleicht sogar als eine echte neue Karriere oder als zusätzlicher Kanal für Selbständige und Unternehmen oder wie wäre es mit einem eigenen Shopping TV Kanal auf YouTube , nachdem die Sendung live auf Google Hangout gelaufen ist, ist eines der spannendsten Themen überhaupt in unserer digitalen Welt. Mit YouTube Geld verdienen ist also nur eine Möglichkeit von sehr vielen und ich beobachte diesen Markt schon seit vielen Jahren und hab viele Schaumschläger erlebt, aber auch echte Rockstars, die es dank YouTube Marketing erst geworden sind. Ich möchte Euch und Ihnen in einer kleinen Blog Serie mal die einzelnen Möglichkeiten aufzeigen, die mit YouTube möglich sind und ich erlaube mir ganz frech jetzt alle zu dutzen im Rahmen dieser YouTube Marketing Serie, weil es mir so leichter fällt Euch die Materie nahe zu bringen. So, genug zum Vorwort, ran ans Eingemachte. 

Mit YouTube Geld verdienen und seine verschiedenen Möglichkeiten

Was genau ist YouTube, wofür ist es gedacht und warum ist es überhaupt so erfolgreich und vor allem WIE erfolgreich in Zahlen, Daten und Fakten ist das beliebte Videoportal YouTube wirklich ? Diese und noch weitere Fragen will ich Euch eingangs beantworten, damit auch jeder meiner Leser eine gewisse Basic Info bekommt, denn erst wenn Du das Basiswissen hast und es wirklich verstanden hast, wirst Du vielleicht ansatzweise erahnen was für eine mächtige Chance wir alle hier haben.

Was ist YouTube ?

YouTube ist ein Videoportal und eine Suchmaschine. YouTube ist die zweitgrößte und vielleicht sogar schon die wichtigste Suchmaschine neben Google. YouTube war zunächst ein eigenständiges Internet Unternehmen, was im Februar 2005 gegründet worden ist, und später im Oktober 2006 von Google gekauft. YouTube wurde von 3 jungen Männern gegründet, wovon einer auch deutsche Wurzeln hat. Jawed Karim wurde 1979 in Ostdeutschland geboren, was damals noch die DDR war; genauer gesagt in Merseburg/Sachsen Anhalt. Sein Vater kam mit einem Stipendium aus Bangladesh in die ehemalige DDR, um Chemie zu studieren. Zweimal war die Familie mit ausländerfeindlichen Aktionen konfrontiert, die dazu führten, dass Karim’s Vater ein Jobangebot in den USA angenommen hat und sie schließlich alle zusammen 1992 in die Staaten auswanderten. Karim’s Mutter stammt nicht aus Bangladesh, sondern ist gebürtige deutsche und stammt aus dem Landkreis Harz.

Die drei Jungs waren allesamt Mitarbeiter vom Internet Unternehmen und Online Bezahldienst PayPal und 2005 erfolgte die Gründung von YouTube. Google zahlte laut verschiedenen Medien 1,31 Milliarden Euro für YouTube.

Mit YouTube kannst Du Videos selbst hochladen und Deinem Zielpublikum zur Verfügung stellen. Du kannst durch die integrierten YouTube Tools auch Deine Videos direkt im Browser bearbeiten zb Schneiden, verbessern usw. Das wunderbare an YouTube ist die Tatsache, dass Videomaterial für jeden Menschen deutlich einfacher zu verbreiten ist, was früher nur den Fernsehstationen und Leuten mit sehr viel Geld vorbehalten war.

Dank YouTube hat jeder Mensch mit einem Internet Anschluss die Möglichkeit sich der ganzen Welt zu präsentieren. Und es gibt weitestgehend keine Zensur, wobei der Faktor Zensur von europäischen Politikern und Institutionen extrem gefördert wird. Das sieht man daran, dass man in Deutschland viele Videos nicht anschauen kann, während es für YouTube Zuschauer in den USA, Marokko oder Australien kein Problem darstellt. Das liegt an verschiedenen Faktoren, die hier den Rahmen sprengen würden.

Jedenfalls kannst Du hochladen was Du willst an Videos, solange es keine geltenden Gesetze verletzt und mit geltenden Gesetzen meine ich nicht nur die aus dem Gesetzbuch, sondern auch moralische Gesetze. Es ist uncool andere Menschen zb zu mobben , es aufzunehmen, um es dann öffentlich zu schalten.
Ich erwähne diesen Punkt bewusst, weil ich genau weiß, dass sehr viele junge Leute zu meinen Followern und Lesern gehören.

Hier findest Du auch Informationen zu den anderen beiden YouTube Mitbegründern, die ebenfalls wie Karim am Mega Deal beteiligt waren zwischen Google und YouTube im Oktober 2006. Das hier ist Chad Hurley und wenn Du hier klickst gelangst Du zu Steve Chen.

Einige Zahlen, Daten und Fakten, bevor wir tiefer in die Materie “ Mit YouTube Geld verdienen “ einsteigen.
YouTube in Zahlen , Daten und Fakten

 

YouTube ist der BABA der Video – Plattformen , wenn wir es mal in der Jugendsprache ausdrücken wollen, und das bedeutet nichts anderes, als das es kein Portal gibt , dass es mit YouTube aufnehmen kann. Dafür ist YouTube zu beliebt geworden und war am richtigen Zeitpunkt mit den besseren unternehmerischen Entscheidungen parat. Bereits 2008 wurde die Marktführerschaft von YouTube auf 73% kalkuliert und das innerhalb der USA, die ja wirklich auch gute Alternativen zu bieten hätten, im Gegensatz zur digitalen Schlafmütze Deutschland.

Aber auch hierzulande hat man es dann irgendwann begriffen und Trash TV Sender wie RTL und Prosieben Sat.1 Media versuchten ihr Glück mit Clipfish und MyVideo. Alles schön und gut, aber keine Chance gegen die amerikanische Innovationskraft, Coolness und die Schnelligkeit auf Kunden/Nutzer mit verbesserten Angeboten zu reagieren. Solange deutsche Unternehmen das nicht verstanden haben, werden weiter viele Kundenströme zu den Amerikanischen Unternehmen abwandern oder zu jenen, die amerikanisch beeinflusst sind.

300 Stunden PRO Minute an Videomaterial werden mit Stand 2014 auf YouTube hochgeladen. Das ist absoluter Mega Spitze Reiter. Schau Dir dazu die Grafik von Statista an.

Mit YouTube Geld verdienen

Mit YouTube Geld verdienen

 

 

 

 

 
Und nun schauen wir uns mal die Reichweite von YouTube an, denn wer mit YouTube Geld verdienen will, der muss auch prüfen oder zumindest wissen wie groß die Reichweite ist, denn das spielt eine große Rolle , um Online Erfolg zu messen.

Wir werden schnell feststellen, dass wenn es um Videos geht und das sind nun mal die beliebtesten Inhalte wie auch Audios zb Podcasts , die von Internet Nutzern konsumiert werden, selbst der blaue Riese Facebook kaum eine Chance hat gegen YouTube.. Kann ich auch sehr gut verstehen, denn ich persönlich schaue mir auch lieber ein gutes Video auf YouTube an, als mich durch ein Magazin durchzulesen. Und das tue ich am aller liebsten auf meinen mobilen Endgeräten wie Smartphone und Tablet. Ich bin mit meinem Tablet frei, kann mich leicht bewegen und habe überall Zugang zu all meinen Informationen, Dateien etc und kann sogar mobil arbeiten. Dies nennen wir “ Laptop Lifestyle Business „.

statistic_id290942_online-videoportale-mit-der-groessten-reichweite-bei-smartphone-besitzern-2013

Ich möchte jetzt auch nicht zu tief in diesen Teilbereich hineingehen, weil ich a) die Anfänger unter meinen Lesern nicht verwirren will mit zu vielen Zahlen, Kennziffern und neuen Begriffen wie Reichweite und b) will ich jene nicht langweilen die schon genau wissen warum YouTube so eine mächtige Video Plattform ist und auch das sie mit YouTube Geld verdienen können.

Das Thema —> Mit YouTube Geld verdienen <— wird eine Blogger Serie und daher empfehle ich Dir wärmstens Dich in meinen Newsletter einzutragen, denn so profitierst Du auch von inoffiziellen Beiträgen, die ich mit geballtem Content voll packe, und Du erfährst zb von meinen kostenfreien Trainings via Videos, Webinaren usw zu extrem (geld)wichtigen Themen rundum Dein Online Marketing Business.

In diesem Beitrag geht es um den Themen Teilbereich „Nebenjob“ d.h mit YouTube Geld verdienen im Nebenjob. Du bist Schüler, AZUBI, Student, Hausfrau oder Mutter, Rentner etc und wollen sich gerne ein Nebeneinkommen aufbauen mit YouTube, haben im besten Fall auch ein Hobby bzw eine Leidenschaft mit der sie sich gerne beschäftigen und sich monetarisieren lässt.

Beispielsweise Du bist eine junge Mutter, hast Dich viel mit gesunder und kostengünstiger Babykost beschäftigt. Du erstellst Dir dazu einen YouTube Channel und einen WordPress Blog. Kleine Regel: Alles was Du auf YouTube teilst an Inhalten wie Videos oder Artikel, teilst Du auch auf Deinem eigenen Blog. Später wirst Du in den weiterführenden Artikeln erfahren weshalb dies zu elementar wichtig ist und es Dir sogar all Deine Einnahmen vernichten könnte, wenn Du nur auf YouTube setzen würdest.

Du stellst Dich in einem kurzen Video erstmal vor. Dein Name, wie Du heißt, was Du machst, wie viel Kinder, was Dich qualifiziert, was Dein Thema ist und was Du erreichen willst mit Deinem Channel. Produziere dann so oft wie möglich neue Videos; auch Serien (also ein Thema auf zb 5 Teile switchen). Deine Videos sollten wertvolle und nützliche Infos beinhalten, damit Deine Zuschauer Dich abonnieren, immer wiederkehrend anschauen, und in den sozialen Netzwerken sogar weiterempfehlen. Das ist Deine Währung: AKTIVE richtige Zuschauer.

Am Anfang ist das harte Arbeit Deine Videos bekannt zu machen, Dafür musst Du fleißig in allen sozialen Netzwerken Deine Videos teilen und dazu animieren das es andere auch tun, und wenn es nur Freunde sind, die Dir einen Gefallen tun mit einem „Share“(Teilen). Hauptsache das erstmal Bewegung in den Channel reinkommt und damit sich die Botschaft bis zum Kern der Zielgruppe durchsetzt.

Ziel ist es so viele Abonnenten wie möglich zu gewinnen und natürlich eine möglichst hohe (echte/organische) Anzahl der Videoklicks/Views.

Wie das alles genau funktioniert behandel ich in den nächsten Beiträgen zum Thema „Mit YouTube Geld verdienen“ und einiges geht nur an meine Newsletter Empfänger, daher trag Dich unbedingt ein.

Wie verdienst Du dann Geld, wenn Dein YouTube Channel aufgebaut  ist ?

Hier ein kleines Praxisbeispiel mit Babykost und generell Baby Utensilien und Produkte:

Du stellst Babykost vor. Gesund und kostengünstig ist Dein Thema. Dazu brauchst Du Zutaten, verschiedene Produkte und Hilfsmittel, In der Regel hergestellt von bekannten  Firmen und Markenanbietern , die Du so oder so als Mutter benutzt und im Normalfall auch selbst zufrieden bist( bitte ehrlich sein und KEINE Vorauswahl nach Sponsoren).

Und genau diese Unternehmen sind sehr gerne bereit dafür zu bezahlen, dass ihre Marken und Produkte in Deinen Videos erwähnt werden. Und in der Regel sind das sogar Produkte, die Du in Deinem Umfeld empfiehlst. Nur mit einem aktiven YouTube Kanal lassen sich Deine Empfehlungen und Tipps auch zu barem Geld machen.

Dieses Beispiel kannst Du ausweiten auf weitere Bereiche wie Windeln, Kinderwagen, Kinderbetten, Matrazen, Kleidung usw usw Jedes Unternehmen freut sich über Neukunden, über Empfehlungen und über gute Werbung. Und die beste Werbung ist von Menschen, die selbst dieses Sachen verwenden/konsumieren und aus voller, ehrlicher und authentischer Überzeugung diese an andere Menschen empfehlen.

Mit einfachen Produkt Reviews wirst Du langfristig NICHT mit YouTube Geld verdienen, weil Menschen keine Lust auf plumpe Werbung haben und auf unechte Reviews (Kundenbewertung). Deine Zuschauer sind keine Idioten, daher wirst Du mit YouTube Geld verdienen, wenn Du besonders guten Content lieferst. WAS ist Content und vor allem was ist GUTER Content ?

Content heißt Inhalte zb Blogartikel, Videos, Audios, Bilder, Grafiken u.ä und dies ist das Geheimnis von den heutigen YouTube Stars und von Unternehmern, die mit YouTube Stars Geld verdienen, weil sie ihnen helfen bei der Vermarktung und sie beratend begleiten bei all ihren Aktivitäten. Auch wir begleiten YouTuber , angehende YouTube Stars und solche die der Meinung sind, dass sie etwas besonderes per YouTube transportieren wollen und einen Vermarkter suchen können sich jederzeit per Email an uns wenden. Hier zum Kontaktformular!

Zurück zum Thema “ guter Content „! Guter Content bedeutet für Dich, wenn wir mal beim Beispiel „Baby“ bleiben, dass Du echte Probleme und Schmerzen Deiner Zielgruppe aufgreifst, aber auch Themen, die sie fortlaufend beschäftigen und wer das jetzt auch noch mit einer coolen Art oder einer guten Portion Humor transportieren kann, hat gewonnen.

Konkret musst Du damit anfangen alle Deine eigenen Probleme als Mutter/Vater aufzuschreiben wie zb „Baby schläft nicht ein“ oder „soll ich nur noch Bio einkaufen für meine Kinder“ . Das sind Themen, die definitiv auf neue und werdende Eltern zukommen und auch interessant für „alte Hasen“. Als ich Vater erstmals geworden bin, habe ich auch angefangen nach solchen Themen zu googeln, hab mir Bücher usw dazu besorgt, DVD Sets zu Gymnastik Übungen für meine Frau und die kleine usw usw

Und ich hätte immer ein gutes YouTube Video vorgezogen, dass meine Probleme löst, mir einen Rat gibt wo ich was kaufen kann und würde es sogar zu einer regelmäßigen Anlaufstelle nutzen, daher ist es wichtig „Playlists“ mit den jeweiligen Themen Gebieten zu erstellen, aber dies erkläre ich in zukünftigen Beiträgen und auch über meine Newsletter Updates.

Ziel ist es zu anfangs einige wirklich gute Videos mit wohl überlegten Themen zu erstellen. Diese Videos verteilst Du auch auf Deinem Blog, dazu immer einen kleinen Artikel, der das Video beschreibt, auf das Thema eingeht und was richtig cool ist, ist das Video Transkript d.h Dein Text, den Du im Video sprichst , stellst Du Deinen Fans auch als Text zur Verfügung. Es gibt Leute, die in dem Moment vielleicht schlechte Internet Verbindung haben, aber trotzdem gerne und schnell an die Info wollen, dann können die es sich durchlesen und sie werden positiv überrascht sein über derartige Nutzerfreundlichkeit.

Das war’s zum allgemeinen Thema “ Mit YouTube Geld verdienen “ als Nebenjob. Im nächsten Beitrag (dies ist nur die Einleitung zum Thema) geht es dann tiefer und spezieller in einzelne Bereiche des Themas.

Trag Dich in jedem Fall in meinen Email Verteiler ein, denn dort verpasst Du dann keine neuen Artikel und was noch wichtiger ist, dass ich an meine Stammleser/innen viele Tipps, Arbeitsunterlagen, Downloads, Videos usw zur Verfügung stelle, die ich nicht öffentlich publiziere.

Hast Du Fragen zum Thema oder allgemein zum Bereich YouTube und Geld verdienen ? Oder Anregungen, Kritik, Lob oder oder …, dann nutze bitte das Kommentarfeld. Ich beantworte alles persönlich!

Lass uns sprechen! Stell mir Deine Fragen