Marketingmix : 4 von 5 treffen Kaufentscheidung hybrid

Marketingmix:4 von 5 treffen Kaufentscheidung hybrid-Youssef Boutzakht

Allgemein/Internet-Marketing/Lokales Marketing/Marketing und Verkauf im Netz/Social Media/Uncategorized
0 Comments

Marketingmix : 4 von 5 treffen Kaufentscheidung hybrid

4 von 5 Kunden treffen bewusst Ihre Kaufentscheidung in beiden Welten d.h sowohl online als auch offline, umso wichtiger wird die richtige Marketingmix Dosierung. Marketingmix bedeutet in diesem konkreten Fall, dass Du Dich als Selbständiger, Freiberufler oder Geschäftsführer darauf konzentrieren musst, wie Deine Kunden und Geschäftspartner überhaupt ticken. Es gibt kein allgemein gültiges Patentrezept, denn der heutige digitale Kunde ist unberechenbar mächtig dank Google & Co. Der Kunde kommt zu Dir in den Shop, schaut sich ein Smartphone an, fragt Dich aus und Du versuchst so kompetent wie möglich zu reagieren. Am Ende geht der vermeintliche Kunde raus, beladen mit guten Informationen und kauft sich das Smartphone im Internet. Oder auch umgekehrt natürlich holt sich der entsprechende Kunde alle für ihn wichtigen Informationen aus dem Netz und geht im stationären Handel das Produkt kaufen. Wir können es drehen und wenden wie wir wollen, am Ende werden wir immer feststellen, dass das Internet , vor allem die Suchmaschinen, eine immer wichtigere Rolle bei der Kaufentscheidung haben. 4 von 5 treffen ihre Kaufentscheidung bewusst und lassen sich nichts mehr von halb kompetenten Verkäufern erzählen, denn der digitale Kunde ist sehr oft besser informiert. Die beschriebene Situation ist ein zweischneidiges Schwert….zum einen haben Unternehmer/innen verschiedener Branchen keine Ahnung wie sie mit dem Internet effektiv umgehen sollen und zum anderen fehlt es an neuartigen Verkäufern. Wie Du das Beste für Dich, Dein Geschäft und Dein Unternehmen raus holen kannst erkläre ich Dir im heutigen Blogpost. 

46